Übersicht

Niedersachsen

Informationsveranstaltung zum Thema 380kV-Stromtrasse in Nikolausdorf

Eine sehr erfolgreiche Informationsveranstaltung zum Thema 380 KV-Stromtrasse veranstaltete der SPD-Ortsverein Garrel, im Saal Fleming in Nikolausdorf. Der Einladung waren zahlreiche Bürger aus Nikolausdorf, Beverbruch und Garrel, aber auch aus anderen Gemeinden gefolgt. Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Paul Drees begrüßte als Referenten Rolf Fahrenholz von der Bürgerinitiative "Cloppenburg unter Spannung" und unsere Landtagsabgeordnete Renate Geuter.

Gute Reaktionen der SPD-Fraktion und von Stephan Weil

Eine Grüne wechselt aus reinem Egoismus die Fronten und verändert so die Mehrheitsverhältnisse im Landesparlament Ministerpräsident Stephan Weil spricht sich nach dem Wechsel von Elke Twesten von den Grünen zur CDU für Neuwahlen aus. Ein Rücktritt kommt für Stephan Weil nicht in Frage. Er wird sich jederzeit dem Wählerwillen stellen und einer Intrige nicht weichen! Sehr gut!!!

Förderung für Klimaschutz bei öffentlichen Abwasseranlagen

Mit etwa 18,5 Millionen Euro werden Energieeffizienzmaßnahmen bei öffentlichen Abwasseranlagen in 2017 gefördert. Das Geld dafür kommt aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). „Ich freue mich mitteilen zu dürfen, dass auch zwei Projekte aus dem Landkreis Cloppenburg in dieser Förderperiode dabei sind“, teilt die hiesige Landtagsabgeordnete Renate Geuter mit.

Hospitation ,,Schülerinnen und Schüler begleiten Landtagsabgeordnete“ – Schuljahr 2017/2018

Seit 1998 bietet der Niedersächsische Landtag Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 9 -13 die Möglichkeit, Abgeordnete während eines maximal einwöchigen Zeitraums als Hospitant/in zu begleiten. Mehr als 1.500 Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen haben bereits die Gelegenheit wahrgenommen, einer oder einem Abgeordneten bei der täglichen Arbeit über die Schulter zu schauen und die Aktivitäten und Aufgaben in Hannover und im Wahlkreis in ihrer ganzen Bandbreite kennenzulernen.

SPD-Landtagsfraktionsvorsitzende Johanne Modder besuchte Kindergarten in Cloppenburg

Gemeinsam mit MdL Renate Geuter, den beiden Kandidaten Kristian Kater und Stefan Riesenbeck für den Bund und das Land, dem stellvertr. OV-Vorsitzenden Penny Wilken, dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Jan Oskar Höffmann und dem SPD-Kreisvorsitzenden Detlef Kolde besuchte Johanne Modder, Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, die Kindertagesstätte St. Andreas im Fröbelweg 2-4 in Cloppenburg.

Förderanträge des Landkreises Cloppenburg für die neue EU—Förderperiode genehmigt

Im Jahr 2014 wurde das Amt für regionale Landesentwicklung durch einen Zusammenschluss der Regierungsvertretung Oldenburg mit den Ämtern für Landesentwicklung und der Domänen- und Moorverwaltung des Bezirkes Weser-Ems neu gegründet. Es ist auf fünf Standorte verteilt und ist Ansprechpartner auf vielfältigen Themengebieten für Bürger/innen, die Wirtschaft, das Handwerk, die Universitäten und Hochschulen, die Verbände sowie die Kommunen.

Renate Geuter: Land fördert weiterhin Ausbau von Krippenplätzen

Das Land Niedersachsen gewährt auf der Grundlage der zwischen Bund und Ländern abgeschlossenen Verwaltungsvereinbarung über das Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung 2015 – 2018“ Zuwendungen für Investitionen zur Schaffung von Betreuungsplätzen für Kinder, die jünger als drei sind.

Mechthild Schwarte-Kock gab ihre Kandidatur bekannt

Kampfabstimmung bei der Wahlkreisdelegiertenkonferenz zur Landtagswahl am Samstag, 25. März, in Löningen Nach reiflicher Überlegung und vielen Gesprächen mit ihrer Familie, mit Freunden und Bekannten sowie den Genossinnen und Genossen im SPD-Ortsverein Lindern erklärte die Ortsvereinsvorsitzende Mechthild Schwarte-Kock ihre Bereitschaft, sich am Samstag, dem 25. März 2017, um 10:00 Uhr, in Löningen, bei der Wahlkreisdelegiertenkonferenz als Landtagskandidatin zur Wahl zu stellen.

Rotes Frühstück der SPD Molbergen

Der Ortsverein Molbergen lud zu einem roten Frühstück ins Landcafe Peek nach Grönheim ein, um insbesondere über Grundwasserschutz zu diskutieren. Als Experten nahmen MdL Renate Geuter und der Vorsitzende des örtlichen Landvolkverbandes, Thomas Gardewin, teil.

Traditionelles Heringsessen in Cloppenburg

Als Ehrengast konnte der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Hans-Jürgen Hoffmann die Staatssekretärin im Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Frau Daniela Behrens, begrüßen. Daniela Behrens lobte die gute Entwicklung im Landkreis Cloppenburg und ging auf finanzielle Unterstützungsmittel des Landes ein.

Kandidatur von Stefan Riesenbeck positiv aufgenommen

„Riesenbeck will für die SPD in den Landtag“, so lautete die Schlagzeile in der Regionalausgabe der MT. Auf der Kreisvorstandssitzung erklärte dazu der OV-Vorsitzende aus Cloppenburg, Hans-Jürgen Hoffmann: "Stefan Riesenbeck wird unsere ganze Unterstützung erhalten." Natürlich steht auch der Kreisvorstand hinter dieser Kandidatur.

Informationsveranstaltung im Kreishaus Cloppenburg

Am Dienstag fand eine informative ganztägige Fortbildungsveranstaltung beim Landkreis Cloppenburg zu sehr wichtigen Themen statt. Asyl und Integration, die Novelle des niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes, die Finanzierung der Landkreise und die entsprechende Entlastung durch den Bund sowie die soziale Daseinsfürsorge waren spannende Themen.

Breitbandförderung für Landkreis Cloppenburg bewilligt

Im Rahmen des ELER-Programms wurde für den Landkreis Cloppenburg eine Breitbandförderung in Höhe von bis zu 2 Mio. Euro bewilligt. „Ich freue mich, dass der Landkreis Cloppenburg diese Zuweisung erhält. Damit kommt Niedersachsen seinem Ziel, die Attraktivität des ländlichen Raumes durch Digitalisierung zu erhöhen, ein großes Stück näher.Bei der Summe von 2 Mio. Euro handelt es sich um die maximale Fördersumme, die im Laufe des Verfahrens noch konkretisiert wird“, erklärte MdL Renate Geuter.

Termine