Detlef Kolde und SPD-Logo

Herzlich Willkommen bei der SPD im Landkreis Cloppenburg!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir freuen uns sehr, Sie auf der Internetpräsenz des SPD-Unterbezirkes Cloppenburg begrüßen zu dürfen.

Der SPD-Unterbezirk Cloppenburg, die SPD-Fraktion im Kreistag Cloppenburg sowie alle Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Landkreis Cloppenburg setzen sich für das Gemeinwohl und die Weiterentwicklung im Landkreis ehrenamtlich ein.

Wir sind eine offene und diskussionsfreudige Partei. Unser Internetangebot soll ein Beitrag zur notwendigen Transparenz in der Kommunalpolitik sein. Für Fragen und Anregungen haben wir stets ein offenes Ohr.

Ihr
Detlef Kolde
Vorsitzender der SPD im Landkreis Cloppenburg

Straßenverlauf in Richtung Cloppenburg
Bild: Detlef Kolde

„Allee-Charakter“ der Resthauser Straße soll erhalten bleiben

SPD-Kreistagsfraktion fordert, die Wahrung des Baumschutzbestandes und den Erhalt des Landschaftsbildes an der Resthauser Straße (K 153) in Cloppenburg Seit 2010 stellt der Landkreis Cloppenburg in Zusammenarbeit mit der Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Lingen, Verbreiterungskonzepte für sein…

Pflegekraft
Bild: Juiana Juli auf Pixabay

Wir stellen die Pflegekammer beitragfrei!

Die Pflegekammer wurde 2018 eingerichtet, um der Pflege eine starke Stimme zu geben und mit bis zu 100.000 Pflegekräften in Niedersachen hat sie das Potenzial eine mächtige Interessenvertretung zu werden. Die Abschaffung der Beiträge ist ein deutliches Signal, dass wir die Pflegekräfte in Niedersachsen zusammenbringen wollen, denn nur miteinander meistern wir die Herausforderung!

Der Niedersächsische Weg

Wir sind die letzte Generation, die den Klimaschutz schaffen kann. Das beginnt vor unserer eigenen Haustür. Die Folgen des Klimawandels sind in Niedersachsen offensichtlich: Unsere Wälder vertrocknen, immer häufiger kommt es zu Hochwasser und Stürmen und immer mehr Arten sterben aus. Doch unsere Natur und Umwelt können wir nur gemeinsam schützen, wenn wir alle an einem Strang ziehen. Genau das tun wir in Niedersachsen.

Umweltverbände, Landwirtschaft, Umwelt- und Landwirtschaftsministerium haben gemeinsam diese bundesweit einmalige Vereinbarung erarbeitet. Nun folgen konkrete Gesetze und die Umsetzung der Maßnahmen. Wir gehen den Niedersächsischen Weg - Mach mit, unterstütze uns! Für Wasser, Wald und Wiesen. Für unser Zuhause.

Meldungen