Detlef Kolde und SPD-Logo

Herzlich Willkommen bei der SPD im Landkreis Cloppenburg!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir freuen uns sehr, Sie auf der Internetpräsenz des SPD-Unterbezirkes Cloppenburg begrüßen zu dürfen.

Der SPD-Unterbezirk Cloppenburg, die SPD-Fraktion im Kreistag Cloppenburg sowie alle Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Landkreis Cloppenburg setzen sich für das Gemeinwohl und die Weiterentwicklung im Landkreis ehrenamtlich ein.

Wir sind eine offene und diskussionsfreudige Partei. Unser Internetangebot soll ein Beitrag zur notwendigen Transparenz in der Kommunalpolitik sein. Für Fragen und Anregungen haben wir stets ein offenes Ohr.

Ihr
Detlef Kolde
Vorsitzender der SPD im Landkreis Cloppenburg

Stephan Weil als Landesvorsitzender wiedergewählt!

Auf unserem Landesparteitag in Hildesheim wurde Stephan Weil mit 96,95 Prozent der Stimmen zum fünften Mal zum Landesvorsitzenden und Hanna Naber mit 95,41 Prozent der abgegebenen Stimmen zur neuen Generalsekretärin der SPD in Niedersachsen gewählt.

Am Vormittag wurde auf der Landesvertreter:innenversammlung Hubertus Heil, Bundestagsabgeordneter für Peine und Gifhorn sowie Bundesminister für Arbeit und Soziales, einstimmig zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl am 26. September gewählt.

Meldungen

Ein Unglück kommt selten allein

Das waren wirklich schwer zu ertragende Bilder aus NRW und Rheinland-Pfalz in der letzten Woche: Über einhundertfünfzig Tote und immer noch viele Vermisste – Menschen, die innerhalb von Minuten alles verloren haben – Häuser und ganze Straßenzüge, die weggerissen…

MdL Ulf Prange

Landesmittel für die Gelbrinkgrundschule in Löningen

Über das Mitglied des Landtages Ulf Prange aus Oldenburg und damit unmittelbar aus der SPD-Landesfraktion in Hannover, erfuhr der Cloppenburger SPD-Unterbezirk, dass die Stadt Löningen für den Umbau und die Erweiterung von Betreuungsräumen in der Gelbrinkgrundschule eine beantragte Zuwendungsförderung in…

Keine Rotstiftpolitik wegenCorona.

Spektakulär unspektakulär Die Haushaltsklausur der Landesregierung ist in jedem Jahr so etwas wie der Schlußakkord der Landespolitik  vor den Sommerferien. So war es auch diesmal, allerdings unter ziemlich speziellen Bedingungen: Es ging um einen Doppelhaushalt für das Land Niedersachsen…